Pädiatrische und hausärztliche Leistungen für Kinder und Jugendliche

Ich freue mich, Ihnen und Ihrem Kind durch meine privatärztliche Tätigkeit deutlich mehr Zeit widmen zu können!

Bei meinem ärztlichen Handeln orientiere ich mich wo immer möglich an den Leitlinien der dazu beauftragten Fachgesellschaften. Komplementäre Diagnostik- und Therapieansätze trage ich mit, soweit sie meinen Patienten keine Schmerzen oder Schäden zufügen und dadurch keine notwendigen wirksamen Maßnahmen unterlassen werden. Impfungen nach den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission) zählen dabei in aller Regel für mich zu prophylaktisch notwendigen und wirksamen Maßnahmen. Kritisch in Frage zu stellen ist für mich lediglich die Schluckimpfung gegen Rota-Viren, die FSME-Impfung sowie die Hepatitis-B-Impfung vor dem 12. Lebensjahr.

Folgendes Leistungsspektrum biete ich an:

• Hausärztliche Grundversorgung für Neugeborene, Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag

• Versorgung (falls nötig mit Gewebekleber oder Naht) kleinerer Verletzungen

• Untersuchung nach Schädel-Hirn-Traumata

• Entwicklungsdiagnostik

• Betreuung von Kindern mit akuten oder chronischen Lungenerkrankungen

• Allergologische Untersuchungen

• Hyposensibilisierungen

• Hörprüfungen

• Sehprüfungen

• Vorsorgeuntersuchungen U2 – J2

• Impfberatung und Impfungen

• Kreislaufuntersuchungen

• Labordiagnostik

• Präoperative Diagnostik

• Psychosomatische Behandlung

• Ultraschalluntersuchungen

• Pulsoxymetrie

• Erziehungsberatung

• Ernährungsberatung

• Sporttauglichkeitsuntersuchung

• Reiseberatung

Foto: Matthias Garvelmann